Astrologie kennenlernen und verstehen


    Sekundärer Krankheitsgewinn - Was habe ich davon?

    Teilen
    avatar
    Phyro
    Admin
    Admin

    Geschlecht : Weiblich
    Tierkreiszeichen : Skorpion Anzahl der Beiträge : 150
    Punkte : 3765
    Ruf : 2
    Anmeldedatum : 25.07.09

    Sekundärer Krankheitsgewinn - Was habe ich davon?

    Beitrag  Phyro am Mo 19 Okt 2009, 13:03

    Hindernisse auf dem Weg zur Gesundheit

    Sekundärer Krankheitsgewinn

    Krankheit erzeugt beim Patienten nicht nur Leid. In vielen Fällen
    entstehen aus ihr auch "Privilegien", die manchmal so groß sein
    können (siehe Tabelle: Sekundärer Krankheitsgewinn), dass die Patientin
    bzw. der Patient die Motivation verliert, gesund zu werden. Die
    Entwicklung verharrt dann im Status Quo und die Krankheit wird langandauernd/chronisch.

    Fähigkeit Krankheitsgewinn: Der Kranke ...
    / Tatkraft, Durchsetzung bekommt kampflos den Vortritt
    / SELBST-Abgrenzung erhält einen eigene Raum (z.B. Krankenzimmer)
    / finanzielle Unterstützung (z.B. Frührente)
    / SELBST-Darstellung erhält durch die Krankheit Inhalte, über
    die er reden kann; findet dadurch Beachtung
    / SELBST-Versorgung wird bemuttert / versorgt
    / SELBSTändigkeit bekommt seinen Willen erfüllt (Regiment)
    / Arbeit für das SELBST muss nicht arbeiten und wird bedient
    / Harmonie innen und außen bekommt Liebeszuwendungen
    / Treue zum SELBST kann mithilfe der Krankheit andere unter Druck
    setzen (Macht); bekommt seine Erwartungen erfüllt
    / Begeisterungsfähigkeit für das SELBST kann für alles Verständnis und Toleranz
    fordern; wird bevorzugt
    / SELBST-Verantwortung kann die Verantwortung an andere abgeben
    / Ideenreichtum, Unabhängigkeit erhält Freiheiten und Freizeit
    / Empfänglichkeit, SELBST sein kann jederzeit Hilfsbereitschaft einfordern
    Tabelle: Sekundärer Krankheitsgewinn, Wilfried Schütz, Ganzheitliche Astromedizin

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 20 Jul 2018, 11:52